Zur Situation
"Heute zahlen Sie zu viel an Steuern, morgen ist Ihr Geld weniger wert, und übermorgen erhalten Sie zu wenig Rente!" So stellt sich die Situation für Viele dar.

Und wie sieht es bei Ihnen mit einem heute schon kalkulierbaren Einkommen zur Sicherung Ihres gewohnten Lebensstandards im Alter aus? Haben Sie schon eine Strategie entwickelt, um der entstehenden Versorgungslücke und den von Fachleuten prognostizierten, sich bis auf 50 % im Jahr 2030 reduzierenden Renteneinkommen wirksam entgegenzutreten? Und was ist in Anbetracht des stetig sinkenden Geldwertes zu tun?

Ein Beispiel: Im Jahr 1965 kostete die Monatsmiete für eine 3-Zimmer-Wohnung 150 DM, heute würde die gleiche Wohnung mit 690 € im Monat zu Buche schlagen. Die Inflation aufhalten oder eine optimale Rentenreform durchsetzen können Sie allein wohl kaum. Aber Sie können Ihr Kapital lohnend, sicher und zukunftsorientiert anlegen.
Damit verlieren inflationäre Entwicklungen ihren wertmindernden Einfluss auf Ihre Ersparnisse - und Ihren Ruhestand können Sie unabhängig und Ihren eigenen Vorstellungen entsprechend gestalten.

Kapitalanlage-Möglichkeiten
Wenn Sie sich zur Prüfung von Kapitalanlage-Möglichkeiten entschlossen haben, werden Sie sich mit Spar- und Anlageformen wie Lebens- oder Rentenversicherungen, Pfandbriefen, Investmentfonds und Aktien sowie mit Immobilien beschäftigen.

Sie werden feststellen, dass es kurzfristige und langfristige sowie spekulative und konservative Anlagemöglichkeiten für Ihr Kapital gibt, und Sie werden sich mit der Formel "hohe Rendite - hohes Risiko" auseinandersetzen. Wenn für Sie bei einer Anlageform Sicherheit, Wertstabilität und vernünftige Renditen im Vordergrund stehen, dann werden Sie sich für eine Immobilie entscheiden! Wenn dann noch Qualität, Lage und Preis der Immobilie in einem ausgewogenen Verhältnis zueinander stehen, dann sind Wertzuwächse garantiert, und Sie sind mit Ihrer Kapitalanlage auf der sicheren Seite!

Die Bestandsimmobilie für Ihre Kapitalanlage
Seit jeher steht die Immobilie für Wertbeständigkeit und Inflationsschutz. Das Statistische Bundesamt, Wirtschaftsforschungsinstitute und private Untersuchungen bestätigen dies Jahr für Jahr.
Die Bestandsimmobilie ist seit fast zwei Jahrzehnten das Synonym für "Sichere Anlageform mit hohem Wertzuwachspotenzial zu fairen Preisen". Kapitalanleger können sich über einen doppelten Vermögenszufluss durch ihre Immobilie freuen: Zum einen durch die über den Inflationsraten liegende Wertentwicklung der Immobilie und zum anderen durch die Mithilfe des Mieters und des Finanzamtes bei der Tilgung des Kredites.

Aktuell sind 164 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com